RR-event Logo Image

RR stage & event erhält den Auftrag für die Eröffnungsveranstaltung zum Tag des offenen Denkmals 2012 auf dem Bremer Marktplatz. Im Auftrag der WFB wurde die 6/4 Rundbogenbühne, die Beschallungstechnik sowie 300 Klappstühle in Reihenbestuhlung bereits am Samstag aufgebaut. Das hinterleuchtete Rednerpult, welches nach den Vorgaben der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gebrandet wurde, wies bereits in den Abendstunden gut sichtbar auf die Veranstaltung hin.

Am Sonntag war der Marktplatz bei strahlendem Sonnenschein schon um 10:00 Uhr gut besucht. Kurzfristig wurde die vorhandene Bestuhlung noch einmal um zweihundert Sitzplätze aufgestockt. Hierbei kam unser bewährter Klappstuhl mit Reihenverbindung erneut zum Einsatz. Zum Anfang der Saison erhöhten wir den Lagerbestand nochmals um 500 Klappstühle, sodass jetzt 1000 Klappstühle in der Miete zur Verfügung stehen.

Den musikalischen Auftakt der Veranstaltung bildete ein Bläserensemble der Bremer Philharmoniker. Jens Böhrnsen eröffnete als amtierender Bürgermeister der Stadt Bremen die Veranstaltung, die unter dem Thema 'Holz' statt gefunden hat. Weitere Grußworte sprach der Staatsminister für Kultur und Medien Bernd Neumann, der Präsident der Bremischen Bürgerschaft Christian Weber, die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Frau Dr. Rosemarie Wilcken und zum Abschluss der Landeskonservator Prof. Dr. Georg Skalecki.


Beschallt wurde die Veranstaltung mit der Meyer Sound UPA und GAE BR 218 Sub auf Fläche, sowie UPJ im Frontfill. Das Controlling erfolgte über die Meyer Sound Galileo 616. Diese Beschallungskonfiguration ermöglicht eine gute Sprachverständlichkeit und ist ebenso für die Verstärkung einer klassischen Orchesterbesetzung geeignet.

Für den musikalischen Nachgang sorgte der Schulschiff Deutschland-Chor und das Bremer Kaffeehaus-Orchester, das mit der gleichen PA Anlage bereits bei der 100-Jahrfeier der Egestorff Stiftung im Juni von uns verstärkt wurde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok